Geister im HC3? Schalter schalten ohne Befehl

Ich habe eine HC3 in der aktuellen Version. Einige Lichtschalter im Haus schalten sich von selbst an, ohne das ein User dazu ein in Befehl gegeben hat. Im Verlauf der Befehle sieht man das „system“ das Licht eingeschaltet hat. Normalerweise wenn man einen Lichtschalter betätigt steht im Log zuerst User schaltet Lichtschalter und dann steht system schaltet Licht. Es gibt auch keine Szene die mir diesen Lampen verbunden ist. Wer hatte schonmal dieses Problem oder kann einen Grund nennen? Auch meine Fibaro walit Steckdosen schalten sich mit der Zeit von selbst an

Kannst du ausschließen, dass andere Geräte deine Schalter schalten? Also über Assoziationen?
Manche Module können auch so programmiert werden, dass sie nach einer bestimmten Zeit wieder aus- / bzw auch wieder eingeschaltet werden. Über die Parameter.
Versuche mal zu gucken ob zur gleichen Zeit andere Geräte geschaltet wurden (-> Assoziationen?) oder ob immer nach der gleichen Zeit, nachdem ein Schalter bewusst geschaltet wurde, dieser erneut „von alleine“ schaltet. So kommst du der Sache evtl auf die Spur

Sind es immer die gleichen Aktoren die sich selbständig machen haben?
Passiert das regelmäßig?
Wenn ja setze einen davon auf Werkseinstellungen zurück und lerne ihn neu an. Dann hat er eine neue ID und ist somit unabhängig. Sollte sich dieser neu eingelernte Aktor wieder wie durch Geisterhand ein- und ausschalten dann hast du allerdings ein riesiger Problem.
Normal sind Assoziationen und falsche Programmierungen (z.B. unglücklicher Ziffernsturz) dran schuld. Weiß ich aus eigener Erfahrung mit dem HC2.

Es sind 11 fibaro Wallis Steckdosen und zwei Lichtschalter im Bad und ein Lichtschalter im Wohnzimmer. Ich habe nichts selbst programmiert und es gibt keine Assoziationen mit den Schaltern. Außer der Lichtschalter im Wohnzimmer, der hat eine Assoziation mit einem Dimmer. In den Parameter der Lichtschalter ist nichts diesbezüglich programmiert. Ich hab auch schon überlegt die Sachen neu antilernen, aber es sind bis auf 5 Lichtschalter alle im Haus betroffen.

Die Lichtschalter schalten immer dann ein wenn wir schlafen oder mittags wenn wir essen

Die Lichtschalter im Bad gehen jede Nacht ein, das Licht im Wohnzimmer jeden Mittag. Wann die Steckdosen in der Küche angehen habe ich noch nicht rausgefunden

hallo @khandanpour,
ich tippe auf einen Alarm.
Bei den meisten Devices sind standardmäßig Aktionen bei im System ausgelösten Alarmen eingestellt.
Zum Beispiel:

  • wenn ein Temperatur Sensor, den Temperaturalarm auslöst (kann auch ein Fehlalarm sein)
  • schalten sich die Lampen automatisch ein (damit du Nachts im Rauch den Weg aus der Wohnung findest).
  • fahren Jalousien automatisch hoch, usw.

Schau mal beim Gerät selbst in den Eigenschaften, ob dort Reaktionen bei Alarmen hinterlegt sind. Ich habe diese Reaktionen bei Alarm bei allen Geräten deaktivert.
Gruss - kro

Das ist die beste Idee schlechthin. Aber müsste hc3 den Alarm nicht auch mir melden? Zumindest über die App oder im Log Files?

mangels HC3 (mein HC2 lebt länger als gedacht … auf Holz klopf) kann ich dir dazu keine korrekte Antwort geben.
Im HC2 gibt es eine separate Ereignis Historie für Alarme.

Ich habe den einen Lichtschauer der sich nachts immer einschaltet nun einmal aus dem System raus und wieder rein genommen. Weiterhin schaltet sich das Licht mittags und nachts einmal von selbst an. Ich habe alle stehen deaktiviert. Nichts hilft. Es spukt weiterhin in meinem hc3. Hilfe!!!

Das Problem ist meines Wissens bei Fibaro bekannt und die Aussage von Fibaro, mit der ZWave3 Version die sich zur Zeit noch im Beta Stadium befindet soll das Problem gelöst werden.

Ich habe das Problem auch, nicht immer aber es passiert manchmal das ein Bewegungsmelder der ein Licht einschalten soll manchmal noch ein zweites Licht einschaltet.

Da kann man nichts dagegen tun.

1 „Gefällt mir“

hallo @khandanpour
mach doch mal ein Screenshot von den Device events im Bad.

Ohne weitere Anhaltspunkte, die nur du sehen kannst, tappen wir hier völlig im Dunkeln.

Gruss - kro

Ich habe eine einzige Scene in der ein Bewegungsmelder ein Licht einschaltet. Diese scene habe ich deaktiviert und seitdem spukt es nicht mehr. Aber was ist das denn für eine absolut komische Sache??? Das macht doch keinen Sinn!!! Das kann man so nicht lassen. Das hatte System ist damit hinfällig. Machen das andere smart Home systems auch bei zwave??? Das alte hc2 hat nie solche Probleme gehabt

hallo @khandanpour,
gut dass du es gefunden hast.

Mit deiner Aussage „nichts selbst programmiert“ hast du alle auf einen Irrweg zur Fehlersuche geführt.
Eine Szene ist halt doch eine Programmierung, auch wenn sie ein anderer programmiert hat.

Somit ist aber auch klar, dass weder dein HC3 spinnt, noch sonst ein Device. Der einzige „defekt“ liegt in der Programierung deiner Szene und ja, auch im HC2 kann man mit einem fehlerhaften Programm das ganze System lahmlegen.

Fazit: reparier deine Szene und alles ist gut.

Gruss - kro

Sorry Kollegen, das Problem hat sich leider nicht gelöst… Die Lampen gingen wieder von selbst an, obwohl ich die Szenen deaktiviert habe. Oder muss ich es ganz löschen?