Suche Waschmaschinen - Wall Plug Scene für die HC3

Hallo Zusammen,

hat jemand zufällig schon eine Scene für die HC3 die den Stromverbrauch meiner
Waschmaschine überwacht?

Danke und Gruß
Markus

Hi.
Die Frage ist ja, was du machen möchtest. Überwachen kann ja viel heißen. Aber kleiner Tipp:
Melde dich mal bei Chat Gpt an (kostenlos) und sage:
Schreibe mir ein Lua Script für das Home Center 3:
Wenn der Stromverbrauch von Gerät ID 111 höher ist als 100w, dann schicke dem Hand Id2 eine Nachricht…

Das funktioniert nicht immer 100%, aber da kann man viel machen und auch korrigieren lassen

Hey!
danke für die Info.
CHAT GPT hab ich jetzt 5x probiert - läuft irgenwie nicht!?

Ich suche ein Skript was über einen Wall Plug den aktuellen Stromverbrauch überwacht.
Bei einem Verbrauch über 30 Watt soll es eine Variable von OFF auf ON setzen.

Solbald der Verbrauch unter 30 Watt ist soll es in eine Schleife gehen. (da die Waschmaschine auch im Waschvorgang manchmal unter 30 Watt fällt) sobald die Schleife (3 Minuten) durchgelaufen ist - Variable wieder auf OFF.

Für die HC2 habe ich ein lauffähiges Skript - bekomme es nur nicht auf die HC3.

– ID des Wall Plug, der überwacht werden soll
local wallPlugID = 123 – Ändere dies auf die tatsächliche ID deines Wall Plug

– Name der globalen Variable, die gesetzt werden soll
local variableName = „WaschmaschineStatus“

– Intervall, in dem der Verbrauch überprüft wird (in Sekunden)
local checkInterval = 10

– Verbrauchsschwelle in Watt
local threshold = 30

– Wartezeit in Sekunden, bevor die Variable auf OFF gesetzt wird
local waitTime = 180

– Funktion zum Setzen der globalen Variable
local function setGlobalVariable(value)
if fibaro:getGlobalValue(variableName) ~= value then
fibaro:setGlobal(variableName, value)
end
end

– Hauptüberwachungsfunktion
local function monitorPower()
local power = tonumber(fibaro:getValue(wallPlugID, „power“))

if power > threshold then
    setGlobalVariable("ON")
else
    fibaro:debug("Power under threshold. Starting wait timer.")
    fibaro:sleep(waitTime * 1000) -- Wartezeit in Millisekunden
    local newPower = tonumber(fibaro:getValue(wallPlugID, "power"))
    if newPower < threshold then
        setGlobalVariable("OFF")
    end
end

end

– Endlosschleife, um den Verbrauch regelmäßig zu überprüfen
while true do
monitorPower()
fibaro:sleep(checkInterval * 1000) – Überwachungsintervall in Millisekunden
end

Anleitung zur Nutzung:

  1. Wall Plug ID: Ersetze 123 in der Zeile local wallPlugID = 123 durch die tatsächliche ID deines Wall Plugs.
  2. Globale Variable: Ersetze WaschmaschineStatus in der Zeile local variableName = "WaschmaschineStatus" durch den Namen der globalen Variable, die du verwenden möchtest.
  3. Überwachungsintervall und Wartezeit: Du kannst die Intervalle und Schwellenwerte in den Variablen checkInterval, threshold, und waitTime nach Bedarf anpassen.

Hinweise:

  • Dieses Skript läuft in einer Endlosschleife. Stelle sicher, dass dies keine negativen Auswirkungen auf die Leistung deines Home Centers hat.
  • Die Wartezeit und das Überwachungsintervall sind in Sekunden angegeben, aber fibaro:sleep erwartet Millisekunden, daher wird der Wert mit 1000 multipliziert.

Dieses Skript sollte die gewünschte Funktionalität bereitstellen. Bei weiteren Anpassungen oder Fragen stehe ich gern zur Verfügung!