Smarthome Dokumentation wie geht ihr vor?

Hallo

wie dokumentiert ihr euer Smarthome ?

Per Word, Excel… oder habt ihr eine Software in der man alles sauber eingeben kann.

Mir geht es darum das man über die Jahre hin weg doch so einiges vergisst wie man was gemacht hat.

Da wäre eine saubere Dokumentation mit Bilder etc. schon super, dieses soll aber nicht aus verschiedeneb Word bzw. Excel Dokumenten bestehen.

Gruss

hey, was genau magst du da dokumentieren?
Passwörter habee ich in 1Password gespeichert und sonst gibts da eigentlich nichts was man aufschreiben müsste.
Im homee kann man auf das Gerät klicken und sieht da aufgelistet, in welchen Szenen (Homeegramme) es involviert ist. Da hat man eine gute Übersicht finde ich.

Ich dachte da mehr so an eigene Tutorials das ein oder andere vergisst man halt mal wie man es gemacht hat. Oft kommt die Frage von Bekannten wie hast du das hin bekommen. Dann versuche ich das zu erklären schraube teilweise meine Dosen auf und zeigen den Anschluss etc. Da wäre eine Doku schon von Vorteil.

Das wäre ein Punkt.

Ein anderer ist das ich das gerne Visualisiert haben möchte Raum für Raum ist ordentlicher und man behölt einen sauberen Überblick.

Ich habe mir in der zwischenzeit auch schon zwei sachen angeschaut.

  • Smartconstruct als doku ist aber sehr mächtig und kostet 70€
  • FlowSuite um eine PDF Doku zu erstellen koste aber auch

Sowas in der Art als opensource bzw. freeware das wäre echt geil

Gruss

ich schreibe es als Doku in den siio Blog :slight_smile:
So können es andere lesen und ich kann nachschlagen wenn ich nach längerer Zeit nochmal wissen will wie ich es gemacht habe :slight_smile:
Jeder ist gern eingeladen mitzuschreiben :-:upside_down_face:

1 Like

Da gibt es ein Problem 50 % von dem was ich habe ist hier aus dem Blog.
Die andern 50% aus drei weiteren :).
Und das was andere an Arbeit gemacht haben will ich nicht als meine Ausgeben.

Gruss

1 Like

Ja, die Dokumentation ist so eine Sache. Da könnte man immer noch mehr machen. Ich versuche neben den üblichen Backups im HC alle weiteren Dateien mit dem HC2 Toolkit zu sichern. Dann habe ich alles auf Platte und kann auch mal eine Textsuche drüberlaufen lassen. Wenn man dann noch fleißig in Lua kommentiert hat man schon eine gewisse Zugriffsmöglichkeit bei Änderungen oder sonstigen Fragen.
Bei Hardwaregeschichten mache ich Bilder vom Objekt, sprich Schaltungen/UP-Dosen/Einbauort usw. und lege es ab.
Ein Floorplan wär eine schöne Sache, muss aber auch gepflegt werden. Kenne auf Anhieb kein Tool wo man das machen könnte. Habe die Hoffnung dass das Fibaro irgendwann irgendwie integriert. Aber da ist viel Wunschdenken dabei :grin:

Grüße