Setzen der variable PresentState

Hi @ all,

ich finde leider nirgends ein passendes bzw. für meine Anwendung abänderbares Script zum setzen der globalen Variable “PresentState”, die aus dem Tutorial “Lichtsteuerung” stammt.
Hierzu muss ich ergänzen, dass ich ein absoluter Newbee im Umgang mit LUA bin.
Hier mal kurz meine “Anforderungen” an die einzelnen Zustände
Der Status “Home” soll tagsüber durch das Ansprechen von einem meiner 4 Bewegungsmelder getriggert werden. In der Nacht, wenn die Bewegungsmelder nicht ansprechen, soll der Status Home gesetzt bleiben, sofern der Türsensor an der Haustür nicht ausgelöst hat. Der Status “Away” sollte durch das Öffnen/Schließen meines Türsensors an der Haustür und das nichtansprechen der Bewegungsmelder für eine gewisse Zeit (evtl. 15 Min?!?) getriggert werden. Für den Status Holiday habe ich ehrlich gesagt noch keine wirklichen Parameter definiert und bin hier für jeden Vorschlag offen. Evtl. könnte der Zustand nach 24h Abwesenheit in den den Status Holiday verfallen?!?

Ich hatte versucht die Variable über verschiedene Blockzenen zu setzen, bin aber leider kläglich gescheitert :frowning:

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich die Variable für die Steuerung meiner Rolläden und meiner Heizungsanlage benötige.

Vielen Dank schon einmal im Voraus.

Vile Grüße

Filderer

Hi,

Je nach dem, was Du Dir schon angesehen hast:
http://forum.fibaro.com/index.php?/topic/20852-virtual-device-presence-detector/

Oder
http://forum.fibaro.com/index.php?/topic/21297-stand-alone-presence-phone-checker/

Für den Urlaubs-Modus kannst Du Dir auch ein VD anlegen und setzt den Status dann manuell.

Viele Grüße Hoggle

Hallo Filderer,

ich würde von derlei Logiken absehen, weil diese meist an der Praxis scheitern. Wir haben Kinder und bei uns werden sämtliche Türen munter auf und zu gemacht - ob dann einer durchgeht steht dann auf einem anderen Blatt.

Wenn der MS Bewegung erkennt, dann ist offensichtlich jemand Zuhause. Wenn er 1 Stunde keine Bewegung erkennt, dann heißt das erfahrungsgemäß aber nicht dass keiner mehr Zuhause ist. Sollte der Alarm an der Variablen hängen, dann würde ich immer manuell setzen.

Grüße
Arno

Hi,

Je nach dem, was Du Dir schon angesehen hast:
http://forum.fibaro.com/index.php?/topic/20852-virtual-device-presence-detector/

Oder
http://forum.fibaro.com/index.php?/topic/21297-stand-alone-presence-phone-checker/

Für den Urlaubs-Modus kannst Du Dir auch ein VD anlegen und setzt den Status dann manuell.

Viele Grüße Hoggle

Hallo @Hoggle und an alle die mit dem Thema zu tun haben,

ich hab jetzt einiges gelesen zum Thema, u.a. deine Links oben und eben im englischen Fibaro Forum und dieses VD ausprobiert:
http://forum.fibaro.com/index.php?/topic/21859-mobile-phone-detector-detect-your-mobiles-connected-to-your-lan-network/
Das funktioniert wirklich sehr gut. Es scheint nur leider so zu sein, dass die neueren Handys nicht per MAC oder IP im WLAN feststellbar sind (aus Sicht des HC2) wenn sie sich mal im Sleepmode befinden. Oder habe ich da was übersehen?

Ich suche nach einer eleganten Lösung den “Home” Status zu setzen. “Away” mache ich bisher über die Fibaro GPS-Funktion alle 10min. Das funktioniert je nach Verbindung eigentlich ganz gut. Akkubelastung hält sich im Rahmen. Man muss halt mit etwas Verzögerung rechnen. Beim Heimkommen stört dies jedoch, da gleich meine Haus-Offen-Szene loslegt und ne Pushnachricht verschickt. Hier eine größere Verzögerung (10min) zuzulassen bis die GPS-Abfrage wieder greift, wäre jedoch etwas daneben…

Gibts ne Lösung ohne Zusatzhardware oder Apps?

Hi,

hast Du Dir mal IFTTT angesehen?

Viele Grüße Hoggle

Hallo Hoggle,

nein, noch nicht. Ich versuche ja ohne Zusatzdienste auszukommen. Wobei die Möglichkeiten anscheinend sehr verlockend sind. Ich werd mal nen Blick drauf werfen :slight_smile:

Ich hab übrigens herausgefunden dass das Handy nicht immer im Standby ist. Es wacht gelegentlich auf und dann wird es auch sichtbar. Das kann schon mal alle 10 Sekunden sein. Ich habe nun die Hoffnung, dass es beim Verbinden in’s Wlan etwas länger wach bleibt und meine Schleife das mitbekommt. Ein erster Test war vielversprechend. Werde das mal so laufen lassen und ein paar Tage testen.

@Ändy

Du kannst Dir auch zum “Aufwecken” eine Pushnachricht schicken … Aber um ehrlich zu sein ist das nicht wirklich das Gelbe vom Ei! Ohne zusätzliche Hardware wird’s schwer wenn die das Geotracking von Fibaro nichts ist.