Sensorwert überschreiben

Hi @all

Ich habe in meiner Alarmanlage eine Kleinigkeit entdeckt, die ich gerne lösen möchte. ICh habe im Garten eine Lichtschranke an der ein Smart Implant hängt. Geht jemand durch die Lichtschranke, wird das du das Smart implant ans HC3 gesendet. Normalerweise wird nach jeder Bewegung der Sensoreingang auch wieder auf „false“ gestellt. Heute mittag war es aber so, dass der Sensoreingang auf „true“ stehen geblieben ist. Wenn jetzt die Alarmanlage aktiviert wird, passiert zunächst nichts. Aber beim Öffnen der Haustüre wird das Script angestoßen und die Lichtschranke wird als „Alarmauslöser“ erkannt. Da ich nicht für jedes Gerät eine eigene Szene anlegen will, würde ich gerne bei Einschalten der Alarmanlage und gleichzeitig „ausgelöster“ Lichtschranke den Sensorwert von true auf false stellen.

Im HC2 ging das ja mit „SetValue“. Die HC3 lässt sich davon aber nicht beeindrucken. Es wird zwar kein Fehler in der LUA Szene angezeigt und sie läuft durch, aber es ändert auch nichts am Sensoreingang des Smart implant.

Jemand ne Idee hierzu??

Danke!!!

Guten Morgen

Ändert sich den der Elektrische Zustand des Einganges?
Da das SmartImplnt an den Eingängen recht empfindlich ist reicht schon eine geringe Spannung aus um dem einen Schalteingang vorzugaukeln.
Da kannst du Ihm ja sagen er währe aus das wird das SmartImplant aber nicht Impregnieren.
Benutze mal ein Messgerät und schau was der Eingang für Werte bei 0/1 hat.

Gruß Frank

Hi Frank!

Des Rätsels Lösung war, das smart implant mal stromlos zu machen. Anscheinend hatte es sich aufgehangen… Der Eingang stand auf „Dauer ausgelöst“. Jetzt geht´s wieder.

Danke!!!

1 Like