Schaltung mit "unsmartem" Bewegungsmelder

Hallo zusammen,

ich habe einen normalen, unsmarten Bewegungsmelder, welcher Strahler schaltet. Wenn der Bewegungsmelder schaltet, soll nun auch eine weitere Lampe leuchten. Sowohl den Bewegungsmelder als auch die andee Lampe habe ich daher mit einem Double Switch 2 versorgt. Dies funktioniert grundsätzlich auch problemlos. Wenn nun aber viel Bewegung ist, kommt es z. B. zu folgender Situation: Lampe ist an, Bewegungsmelder schaltet nach Zeit X ab (alle Lampen aus) und im gleichen Augenblick (nur kurz verzögert) gibt es wieder Bewegung. Der Bewegungsmelder schaltet ein, der Switch merkt es nicht (Lampen bleiben aus). Wenn nun der Bewegungsmelder nach Zeit X wieder schaltet, merkt dies der Switch, ändert den Status und die Lampen bleiben „für immer“ an (weil sie ja vorher nicht angegangen sind).

Ich würde am liebsten gerne abfragen, ob Strom vom Bewegungsmelder am Double Switch ankommt. Geht sowas in LUA? Gibt es hierfür eine andere, elegante Lösung? Ich wollte nicht zeitgesteuert arbeiten…also nicht in der Art "prüfe um 23:00 ob an, wenn ja mache aus.

Danke und Gruß

Nabend, ich würde das ganze rein über den Strom machen. If „Strom an alter Lampe“ > „Wert“ then schalte Lampe zwei ein, else schalte zweite Lampe aus

1 Like

Hallo sven_gomann,

danke für deine Antwort. Wie meinst du das genau? Wenn die eine Lampe AN geht, geht die andere auch AN und umgekehrt. Das ist kein Problem. Es ist eher eine schnelle AUS/AN-Frequenz, die den RollerShutter aus dem Tritt bringt. AUS macht er, AN aber dann nicht (das AN kommt einfach durch den Bewegungsmelder; ist ja auch nichts anderes als ein Schalter). Und wenn der Shutter nicht AN macht, fließt auch kein Strom. Beim nächsten Schalten, wenn der Bewegungsmelder eigentlich AUS machen will, reagiert der RollerShutter und schaltet dann aber fälschlicherweise AN. Deswegen verstehe ich nicht wie du das meinst. Soll irgendwas umgeklemmt werden?

Danke dir schon mal!

Grüße.

hat der Bewegungsmelder keinen Timer mit eingebaut?

Hallo @Bix,
was für eine Schalterart hast du am Doubleswitch eingestellt?

Aus deiner Beschreibung vermute ich Taster. Dabei reagiert der Doubleswitch auf einen kurzen Impuls und kommt scheinbar bei schnellem wechsel aus dem Takt.

Versuch mal in Parameter 20 auf Kippschalter zu stellen. Dadurch sollte der Doubleswitch so lange an bleiben solange der Bewegungsmelder an ist. Erst wenn dieser aus schaltet, sollte dann auch der Doubleswitch ausschalten.

Gruss - kro

Hallo @kroeatschge,

ich dachte das wäre es - Erklärung absolut nachvollziehbar. Als ich in die Settings geschaut haben, musste ich leider feststellen, dass Parameter 20 schon auch 1 (toggle switch) steht :-(.

Ich habe mir jetzt nun doch was Zeitgesteuertes zwischenprogrammiert - ich mache jetzt ein setTimeout, was länger ist als der Schaltzyklus des Bewegungsmelders. Wenn es dann noch Strom zieht, geht es halt wieder aus… Ausnahme ist, wenn ich es manuell anschalte. Dann bleibt es auch an. Ist nicht die Optimallösung, verhindert aber zumindest, dass das Licht nicht Tagelang durchbrennt.

Gibt es weitere Ideen?

Gruß Bix