Photovoltaik: Null Einspeisung mit dem SMA Sunny Boy

Hallo in die Runde!

Ich würde gern mit einem SMA Sunny Boy 1.5 eine Null Einspeisung realisieren.
Laut Datenblatt ist das möglich. Jedoch ist diese Option mit einem Sternchen versehen - soll heißen hier ist weitere Hardware nötig.
Ich habe bei SMA angefragt und die empfehlen mir (natürlich) den SMA Home Manager 2.0.
Jetzt habe ich gelesen das dieser neben der Eigenschaft, das er Nachfolger des 1.0 Managers ist, auch den SMA Energy Meter integriert.
Frage. Genügt es vielleicht, wenn ich zum Sunny Boy Wechselrichter nur einen SMA Energy Meter installiere um eine Nulleinspeisung am Wechselrichter einzustellen?

1 Like

Hi,
habe mir das Teil angesehen, was hast Du denn für einen Mehrwert, Du hattest doch hier schon eine super Lösung beschrieben:

Oder willst Du nur mal etwas neues ausprobieren?
Grüße

hey, sowohl als auch :slight_smile:
Ich will ein paar Module mehr aufs Dach packen und stehe dann vor der Option:

  1. anmelden und Einspeisung gegenüber dem Finanzamt abrechnen (*nerv !)
  2. Nulleinspeisung anmelden und in Ruhe gelassen werden

Option 2 ist natürlich mein Favorit. Denn auf die 9 Cent kro Kwh die ich einspeise kann ich verzichten.
Ausserdem verbauche ich den größten Teil dank Energiemangement selbst.
Leider reicht ein Energiemanagement dem Netzbetreiber nicht für eine Null Einspeisung.
Dafür muss der Wechselrichter runter regeln. Heißt: Wenn ich weniger Verbrauche als der Wechselrichter produziert, muss dieser in der Leistung gedrosselt werden.

SMA kann das, braucht aber Netzseitig die Information ob am Zähler eingespeist wird oder Bezug herrscht.

Ich habe bei SMA angefragt, ob man den “alten” EMeter nehmen kann, denn der neue SMA Home Manager 2.0 vereint Energiemanager und EMeter in einerm Gerät.
die Antwort war:

eine Null-Einspeisung nur mit dem Energymeter ist teilweise möglich. Hier ist entscheidend welches Modell des Sunny Boy sie benutzen, möglich ist dies bei den Geräten die mit einem Punkt in der Größenbezeichnung geschrieben werden (z.B. SB 1.5 oder SB5.0)

Heistt, ich könnte auch den günstigeren EMeter einsetzen. Habe nun aber den Sunny Home Manager 2.0 bei eBay geschossen, will ja auch mal hier darüber berichten und vergleichen :slight_smile:

1 Like

Alles klar. Leider kann ich Dir die Frage oben nicht beantworten, setze das nicht ein.
Hatte mir aufgrund Deines Blog Eintrags auch eine kleine Anlage gekauft, 310W Peak und teste das
jetzt einfach mal. Danke noch mal für den schönen Test.
Viel Erfolg mit Nulleinspeisung.

1 Like