Kamerasteuerung via Fibaro API und Kameramodul

Hi zusammen,

ich benötige mal ein paar frische Gehirne weil ich bald in das HC2 beiße :D.

Ich habe eine Reolink Kamera, da diese ja leider nicht nativ via Fibaro angebunden werden kann, aber ein JPEG Standbild hergibt habe ich nun folgendes gemacht:

Ich habe ein VD Modul und zwei Szenen zur Steuerung angebunden via dem VD Modul kann ich die Kamera nun wunderbar aus dem HC schwenken lassen. Der Plan ist nun das ich das Kameramodul, welches mir bisher zwar ein Bild anzeig aber eben ohne funktionierende „Schwenkknöpfe“ ist, in den Links für „Schwenke nach Rechts“ usw. einen API Call absetzt welcher dann das VD ansteuert. Das funktioniert nur leider nicht. Gebe ich den Link direkt in den Browser ein schwenkt die Kamera, mache ich es über das Kameramodul direkt passiert garnichts (es wird nichtmal der Debuger des VD oder der Szenen ausgeführt also kommt wohl garnichts an)… ich habe den Call so aufgebaut:

http://Benutzername:Passwort@192.168.2.180/api/callAction?deviceID=476&name=pressButton&arg1=3

Der API Zugriff an sich tut, aber eben nur bei direkter eingabe im Browser nicht im Modul.

Geht das einfach nicht oder habe ich einen riesen Denkfehler?

Mache da jetzt seit 2 Tagen rum und bin für jede Hilfe und jeden Denkanstoß dankbar!

VG

Toni

So nachdem anscheinend keiner einen Rat weiß, gebe ich offiziell auf es scheint einfach nicht zu funktionieren :frowning:

VG

Schau mal im Fibaro Marketplace.Ich habe da 2 Reolink Einstellungen reingesetzt.
Flüssiges Bild in super Qualität