Heizungssteuerung

Hallo Zusammen.
Ich bin Neu hier im Blog. Wahnsinn, was ihr da Alles reingestellt habt. Interessannt und spannend.
Auf der Suche bin ich aber nicht weitergekommen: Ich habe Devolo Heizkörperthermostate. Dazu Bewgungssensoren an den Fenstern. Eine Heizungssteuerung ist auch hinterlegt.

Hier die Frage: Wie kann ich die Raumtemperatur über die FibaroApp auf dem Handy beinflussen, d.h. die Heizungssteuerung Über- oder Untersteuern oder ausschalten (4°)!

Vielen Dank für die Mithilfe!

Screenshot (81)|690x388

Hallo

Ich gehe mal davon aus das du ein HC3 hast.
Weiterhin nehme ich an das du bis Dato alles mit Blockszenen aufgebaut hast.
Das was du vor hast geht mit Blockszenen nicht wirklich.
Den Heizplan zu überschreiben und zu verändern funktioniert aber mit LUA.
Mit den Blockszenen kannst du nur den Raum auf Manuellen betrieb umstellen und dann die Temperatur vorgeben.
Damit setzt du aber den Heizplan außer kraft.
Aber du kannst Ihn danach wieder auf Automatik stellen.
Wenn ich dich richtig verstanden habe !?

Jetzt zu LUA.
Sicherlich hast du da schon mal was gesehen oder Probiert.
Wie Fit bist du im Programmieren?
Das beeinflussen des Heizplanes geht schon ziemlich ins Eingemachte.
Vieles ist mit LUA möglich und ich würde sagen 80% der Leute hier basteln damit rum. (Salopp gesagt).
Beschreibe mal bitte etwas genauer was du machen möchtest und was du den überhaupt hast.

Jetzt mal etwas das genau so funktionieren könnte was du oben beschrieben hast.
Das ist aber jetzt wahrscheinlich noch zu weit und zu viel für den Anfang gibt dir aber möglicherweise die Richtung vor mit der das funktioniert.

Schreibe eine QuickAp (QA) die ein Bedienfeld erzeugt über das du die Vorgaben und Steuerfunktionen vorgeben kannst (Das kann man von Handy dann bedienen).
Darin oder in einer LUA-Szene die vom QA beeinflusst wird überschreibst du dann den Heizlan oder Steuerst die Heizkörper manuell.
Dafür musst du aber erst mal verstehen wie ein QA geschrieben wird.
Für das beeinflussen der Heizpläne musst du mit dem Json Strings(Datensätzen) umgeht und die beeinflusst.
Für die Händische Steuerung musst du zumindest wissen wie man denn die Heizkörper mit LUA steuert.
Das hört sich jetzt alles sehr aufwändig an ist aber alles machbar wenn man sich eingehend damit beschäftigt, versucht und Zeit investiert.
Helfen werden dir hier viele !

Gruss Frank

hallo @Chrigel,
vielleicht merkst du scho, ohne Angabe was du hast können wir hier nur herumraten.
Hilfreich wäre zu wissen:

  • HCL oder HC2 oder HC3
  • Heizplan eingerichtet?
  • welche APP?

Da dein Screenshot nach HC2 aussieht, rate ich mal los. Ich hab hier die alte APP… die ist nicht gut, aber immer noch besser als die neue :laughing:
Im APP auf Klima gehen.
1

Dann auf Zonen und dort auf Manual Mode:

Hier kannst du dann Temperatur + Dauer + Bereiche auswählen.

Gruss

Lieber Frank

Vielen Dank für Deine sehr hilfreiche Hilfe. Dem kann ich nicht Meister werden! Habe aber einen Freund, der das mir so programmieren kann!

Gruss,
Christian

1 Like

Hallo
Auch Dir vielen Dank für Deinen sehr nützlichen Input. Ja ich habe die HC2, Heizplan eingerichtet und die „alte“ APP. So kann ich das erstmal so steuern, klappt perfekt. Längerfristig schaue ich mal die Lösung an von Frank (oben)

Gruss,
Christian

Ah du hast einen HC2 dann kannst du das vergessen was ich geschrieben habe.
Das gilt nur für den HC3.
Da halte dich besser an @kroeatschge der kennt den HC2 .
Wenn du dir einen HC3 zulegst kommen wir wieder darauf zurück ! :wink:

Grüße aus dem Sauerland
Frank

Hallo Frank

Nochmals ich. Ich habe noch HC2. Geht Deine Lösung auch da oder braucht es HC3?

Vielen Dank,
Christian

@Chrigel,
Ich denke das wird sich mit der Zeit einpendeln, so war das jedenfalls bei mir.
Irgenwann passt der Heizplan und du greifst kaum noch per Hand ein.

Womit heizt du? Fussbodenheizung z.b ist eher Träge da lohnt sich ein händischer Eingriff kaum.
Ich hab ein Infrarot Heizpanel an der Wand, das wird nur bei (weiblichem) Bedarf eingeschaltet, da kann eine Handsteuerung durchaus sinnvoll sein.
Gruss

@Berges01

Da wir mit Brennholz Heizen, bringt das schon etwas. Besonders sind unsere Kinder nun mal da, mal nicht und die Ferienwohnung ist auch nur sporadisch besetzt. Da wäre es nützlich, mal so schnell einzugreifen…

Aber kommt schon noch :wink:

@Chrigel
Für meine Lösung benötigst du zwangsweise einen HC3 ausgenommen @kroeatschge sagt da was anderes denn ich habe keine Ahnung vom HC2 da bin ich raus.
Gruss Frank

ja, mit den QuickApps aus HC3 kannst du nichts anfangen.
Programmieren kann man natürlich im HC2 auch, würde ich aber erste wenn du mit dem was da ist nicht auskommst.

Wenn du mit dem Heizplan nicht zufrieden bist, gibt es ein VirtualDevice im offiziellen Forum.
„Heating Panel Override“… damit kannst du die Heizung auch übersteuern. Schau es dir mal an.