Fibaro und Tasker

Hallo,

ich kann mit der App Tasker von meinem Android Moblie per HTTP GET Befehl meine Beleuchtung steuern.
Der Befehl sieht so aus:
http://username:password@192.168.xxx.xxx/api/callAction?deviceID=282&name=setValue&arg1=80
Dabei wird das RGB Modul mit der ID 282 auf 80% Leistung gestellt. Funktioniert soweit sehr gut.

Ich komme jedoch durch Probieren nicht heraus, wie der Befehl zum reinen ein/ausschalten von Fibaro Switches oder HUE Leuchten, oder den Start von Szenen aussieht.
Kann mir da jemand einen Tipp geben?

Danke
g.

hallo @hexagon,
über [deine HC IP]/docs/ kannst du die API Dokumentation aufrufen und testen.
Zuerst siehst du dir unter Devices/GET an was der Switch für Befehle versteht.

dann gehst du zu post /devices/{deviceID}/action/{actionName}
gibst den actionName ein und testest es.

Wenn es klappt lautet deine Url zum einschalten:
…/api/callAction?deviceID=45&name=turnOn
und zum ausschalten
…/api/callAction?deviceID=45&name=turnOff

kannst es auch in die Browser URL eingeben zum testen.

Gruß - kro

Hallo @kroeatschge,

danke für den Hinweis.
Ich hab da kurz drüber geschaut und es sieht für mich verständlich aus.
Ich werde das am kommenden Wochenende ausführlich testen.

g.

Hallo @hexagon,
Kannst du mal einen Screenshot vom Tasker TASK hier postem?
Hab das gerade ausprobiert, bekomme nur eine Fehlermeldung

12.09.16/E add wait type EasyAction1 time 2147483647
12.09.16/E add wait type EasyAction1 done
12.09.16/E add wait task
12.09.16/E Fehler: 1
12.09.16/E

Mein Task sieht so aus: