Fibaro Rauchmelder Visuelle Kontrolle?

Hallo zusammen,

Ich habe mir von Fibaro die Rauchmelder gekauft und wir hatten heute unseren Kamin zum ersten mal an, leider Gabe s einen Zwischenfall und es entstand eine wirklich brenzliche Situation in dem wir eine Rauchentwicklung hatten und der Rauchmelder nicht anging.

Ich bin dann zu dem Teil hin und habe dann nochmal auf den B-Button geklickt und danach ging sofort der Rauchmelder an?

Was ich nicht verstehe ist, die Teille sind inkludiert und mit der HC2 verbunden sie werden auch erkannt und die Messungen auch mit der Rauchentwicklung sind im Fibaro System mit drin.

Warum ging das Teil nicht sofort los? Das Vertrauen ist natürlich jetzt stark angekratzt, und ich würde jetzt gerne auch ne Visuelle Bestätigung haben das die Aktiv sind aber ich finde in den Parametern keine Einstellung wo ich das einstellen kann, ihr kennt das ja wie bei allen normalen Feuermelden das die einfach nach jeden 30 Sekunden einmal blicken.

Um gute Tipps wäre ich sehr dankbar.

Ich teste meine jährlich mit einem Testspray für Rauchmelder. Die Auslösung ist sehr zuverlässig und wenige Sekunden nach dem Sprühstoß. Allerdings habe ich keine Erfahrung bezüglich echtem Rauch. Da sollten die Teile, vorausgesetzt richtig angebracht, natürlich schon funktionieren. Wäre mal interessant hier weitere Erfahrungsberichte zu bekommen.
Die grundsätzliche Funktion kann im Gateway anhand des Batteriestandes ermittelt werden. Bei schwacher Batterie entweder vom Gateway selbst benachrichtigen lassen oder eines der Batteriewarn-VDs/Scripte verwenden. Zusätzlich kann man bei den Fibaroteilen ja auch ein Blick auf die Temperaturkurve werfen um sich vom Funktionieren zu überzeugen.

Hallo Aendy,

Vielen dank für deine Info, ja wie gesagt ich hab die Teile im HC2 drin, sie werden erkannt und auch die Temperatur wird erkannt desweiteren habe ich auch den Rauchverlauf gesehen, ja wie gesagt wir hatten wirklich einen kleinen Brand und es war Rauch an der Decke aber gefühlt passierte gar nix ich bin dann zu dem Teil hin drückte die B-Taste und dann ging’s auf einmal los auch im HC2 sehe ich den Rauchauschlag

Hast du Bestimmte Parameter eingestellt? SPannend wäre auch die Frage ob man die Möglichkeit hat einen Visuellen Effekt zu triggern wie bei normalen Rauchmeldern, sprich einfach Rot Blinken wenn die Teile Scharf sind.

Für Ideen und gute Scripte bin ich immer offen.

Viele Grüße
Benni

Hallo Benni,

Parameter sind alle im Auslieferungszustand. Ich kann mir nicht vorstellen ein Blinken, wie es bei anderen Rauchmeldern üblich ist, einzustellen, aber ich lass mich gerne eines Besseren belehren. Einen visuellen Effekt könnte man über Umwege erreichen: Man verwendet einen Wallplug und steuert über das hier im Forum erhältliche VD den LED-Ring an wenn die Batterie schwach wird. Die Gefahr ist halt immer, dass die Batterie zu schnell leer wird als dass es das HC2 noch mitbekommt. Erfahrungsgemäß geht es bei meinen Batterien (Varta) über mehrere Tage oder Wochen kontinuierlich abwärts. War bisher kein Problem das rechtzeitig zu erkennen. Warnung per Push über ein anderes VD gab es auch.
Ich kann deine Bedenken verstehen und die Tipps sind vielleicht nicht das was Du suchst. Seit ich die Tests mit dem Spray mache, ist mein Vertrauen jedoch gestiegen. Nichts desto Trotz schaue ich mich weiter auf dem Markt nach Vergleichbarem um, denn die Fibaros haben leider nicht gerade den besten Ruf :face_with_hand_over_mouth: